3 Tage Berg-Coaching in den bayerischen Voralpen
Mai-Oktober

Teilnehmerzahl: 1 

In diesen intensiven 3 Coaching Tagen am Berg lernst Du was in dir steckt, was du brauchst und wohin du möchtest. 

Du kannst sinnvolle Ziele für deine Zukunft daraus formulieren  und die Umsetzung anpacken. Und du kriegst von mir Methoden, wie du dich auf friedvolle Weise auch gegen Widerstände durchsetzt und Hindernisse überwindest. Du gehst mit Selbstvertrauen und Zuversicht und deiner individuellen Roadmap für deine Zukunft nach Hause, um die nächsten Steps in Richtung Eigenständigkeit zu gehen. Das Tempo bestimmst du.

Wir sind drei Tage mit Rucksack und allem was wir brauchen auf Tour in den bayerischen Voralpen und übernachten auf zwei urigen Berghütten. Die Tour passen wir deinem Konditionslevel an, es geht nicht um sportliche Höchstleistung , sondern um kontinuierliches Wandern in der atemberaubend schönen Ammergauer Berglandschaft. Wenn du aber herausfinden möchtest wo deine körperlichen und mentalen Grenzen sind, dann stehe ich dir als erfahrene Bergsteigerin gerne zur Seite. Dann gehen wir einen schmalen Berggrat oder legen einen Felsklettertag ein.

Für unsere Coachinggespräche baue ich gezielt Pausen in die Wanderung ein, oder wir fassen auch mal am Abend beim verdienten Bier auf der Hütte deine Erlebnisse und Gedanken des Tages zusammen.

Die Angst ist das Korrektiv, das uns sagt: bis hierher und nicht weiter. Nur weil ich Angst habe, brauche ich Mut.  

Reinhold Messner, Bergsteiger

Warum in den Bergen?

Die Berglandschaft ist archaisch, hier bewegen wir uns fort, wie das schon die Menschen seit jeher getan haben.

Und wir merken, dass wir mehr schaffen, wenn wir langsam und gleichmäßig gehen. Konsequent und am Stück. Wir lernen mit unseren Kräften zu haushalten und erreichen Gipfel, die unerreichbar erschienen. Für mich ist das eine klare Parabel für das Leben. 

Wir begeben uns heraus aus unserer Komfortzone und entdecken neue Möglichkeiten. Eine Bergtour wird umsichtig geplant, aber man kann nie genau vorausahnen, was einem begegnen wird: Wetterwechsel, verschiedene Menschen, die Wahl der Rastplätze oder eine Schuhsohle die sich ablöst. Bergwandern zwingt uns, immer das Beste aus der Situation zu machen. 

Wandern trainiert also den Mut, flexibel zu bleiben und immer wieder neu zudenken, und wir sind nicht mehr so leicht zu erschüttern, wenn uns in Schule, Beruf oder Familienleben unvorhersehbares begegnet. Wir lernen kreativ damit umzugehen.

Warum Outdoor-Coaching?

Erinnerst Du dich an deinen letzten Urlaub in der Natur? Am Wasser oder in den Bergen?

Wie hast du dich nach ein paar Tagen gefühlt?

VERGLEICHE dieses Gefühl  mit deinem momentanen Empfinden. Hier setzt mein Coaching Konzept an. Sie zeigen Dir, wie Du diese in der Natur erlebte Kraft nutzen kannst, um deine Ziele Schritt für Schritt zu erreichen. Diese Ideen kannst Du dann zuhause mit neuer Energie umsetzen.

Der Mensch braucht den Kontakt zur Natur, hier können wir sein wie wir ursprünglich gedacht sind. In der Bewegung in unserem natürlichen Umfeld reduzieren wir uns auf das Wesentliche, treten in Dialog mit der Natur und uns selbst und können klare Gedanken fassen. Probleme werden aus dieser neuen Perspektive oft kleiner oder verschwinden sogar, weil uns plötzlich die Lösung klar wird.

Fernab jeglicher Seminarraum Atmosphäre finden die Coachings an ruhigen Plätzen am Berggipfel, einer Almwiese oder bei den Wanderungen statt.

Warum 3 Tage?

Veränderung braucht Zeit. Bei deinem Coaching am Berg kannst Du neue Energie tanken und in deinem eigenen Tempo individuelle Lösungsansätze erarbeiten. Druck macht keinen Sinn, dass hast Du wahrscheinlich selber auch schon bemerkt.

Ich stehe dir mit meiner Erfahrung als Coach den ganzen Tag zur Verfügung. Zusätzliche Freizeit- oder Coaching-Tage sind gerne möglich, sprich mich einfach darauf an.

Inhalte des Coachings

  • Erstgespräch am Ankunftstag
  • Individulle Situationsanalyse
  • Zielvereinbarung
  • Kurzfristige Roadmap für Etappenziele
  • Langfristige Roadmap für Ziel/ Vision
  • Abschlussgespräch am Abreisetag
  • Entspannungs- und Konzentrationsübungen, dein persönliches Bewegungsprogramm
  • Nachbetreuungstermin am Ammersee oder per Zoom

Leistungsinhalte

  • 2 Übernachtungen in DAV-Hütte/ Matratzenlager/ggf-Zimmer gegen Aufpreis
  • 3 Outdoor-Coaching-Tage, täglich 8-12km einfache Wanderung/ Bergtour je nach Kondition des Teilnehmers
  • Transfer vom Bahnhof
  • Hin-/Rückfahrt zum Tourenstartpunkt
  • Brotzeitpakete für Tagesverpflegung
  • nach Absprache: Wanderausrüstung/ Bekleidung/ Rucksack
  • Individueller extra Felsklettertag mit zertifiziertem Klettertrainer mit Aufpreis (250€)

Zeitraum

13.09-15.09.2021

weitere Termine auf Anfrage

Preis 2.950 € inkl. Mwst.